Universal Search - 3S+WebDesign

Universal Search

Inhaltsübersicht
Logo 3S+WebDesign
Info auf die Schnelle

Universal Search

Universal Search ist ein Begriff auf der SEO. Es wird auch als „Blended Search“ oder „Enhanced Search“ bezeichnet.

Damit werden Medien wie Videos, Bilder und Karten neben Textergebnissen in Suchmaschinen wie Google gezeigt. Bietet vielfältigere und informative Suchergebnisse auf einer Seite. Steigert Klickrate und erfordert strategische Anpassungen für optimale Sichtbarkeit.



Universal Search bezieht sich auf eine Funktion in Suchmaschinen, die verschiedene Arten von Inhalten aus verschiedenen Quellen in den Suchergebnissen anzeigt. Anstatt nur Textergebnisse anzuzeigen, können Universal Search-Ergebnisse Bilder, Videos, Nachrichten, Karten, lokale Geschäftsinformationen und andere Arten von Inhalten umfassen.

Die Idee hinter Universal Search besteht darin, den Nutzern vielfältigere und relevantere Informationen zu präsentieren, die ihren Suchanfragen entsprechen. Dies ermöglicht den Nutzern, eine breitere Palette von Inhalten zu entdecken, ohne die Notwendigkeit, separate Suchanfragen in verschiedenen Abschnitten der Suchmaschine durchzuführen.

Universal Search nutzt Algorithmen, um verschiedene Arten von Inhalten zu erkennen und in den Suchergebnissen zu präsentieren. Dies kann beispielsweise bedeuten, dass Videos von Plattformen wie YouTube, Bilder von Bilderdiensten, Karten von Kartendiensten und Nachrichten von Nachrichtenquellen in den Suchergebnissen angezeigt werden.

Die Idee hinter Universal Search ist es, den Nutzern ein umfassenderes und vielfältigeres Sucherlebnis zu bieten, indem sie auf verschiedene Arten von Inhalten zugreifen können, die für ihre Suchanfragen relevant sein könnten.



Universal Search in der SEO bedeutet, dass Suchmaschinen wie Google nicht nur Textergebnisse zeigen, sondern auch Bilder, Videos usw. Das macht die Suchergebnisse abwechslungsreicher und nützlicher. Statt nur Textlinks werden auch visuelle Elemente angezeigt, was die Suchergebnisse lebendiger und ansprechender macht. Dies trägt dazu bei, dass die Nutzer eine breitere Palette von Informationen auf einen Blick erfassen können. Es hilft, bessere Ergebnisse zu finden, kann aber auch bedeuten, dass Websites sich anpassen müssen, um gesehen zu werden.

Google Suchergebnisse spiegeln immer auch die Daten wider, die Nutzer erwarten und was Google folgerichtig von Webseitenbetreibern erwartet.

Nach oben scrollen