Online Marketing wird immer wichtiger!

Table of Contents

    Eine Webseite war in der Vergangenheit noch ein Etwas, das den Start-Ups passierte. Von lebens- und berufserfahrenen Unternehmern als Onlinevisitenkarte belächelt. Etwas, das sich höchstens als besserer Produktkatalog eignet. Kunden kamen auch so und woher will man wissen, dass die Webseite eine Rolle bei der Entscheidungsfindung der Kunden spielt?

    Die Online Marketing Zielgruppe entwickelt sich

    Gott sei Dank oder wem auch immer sei Dank, gibt es aber einen Wandel. Die Generation, die zusammen mit dem Internet aufgewachsen ist, befindet sich in den 30ern, die jüngeren Generationen kennen eine Welt ohne Internet gar nicht mehr.

    Und die Kellerkinder von Gestern, die Super Mario Zocker, die Chatforensuchtis, die Lan-Party Teilnehmer sind die Zielgruppe und Entscheidungsfinder von Heute.

    Branchenbücher wälzen um einen neuen Lieferanten zu finden? Schriftlich Angebote einholen? Mit einem Fax? In das nächste Geschäft, um sich beraten zu lassen für einen Trockner?

    Wer in der heutigen Zeit als lokaler Ansprechpartner vor Ort für Privatkunden und Unternehmen wahrgenommen werden möchte, muss im Internet präsent sein und sich dort so darstellen. Frage und Antwort auch auf Facebook oder über einen Chat auf der Webseite anbieten. Online auffindbar sein, um regional erfolgreich zu sein. Eine Art regionale Loyalität gibt es nicht und sollte daher nicht grundsätzlich erwartet werden. Natürlich gibt es Menschen, die lieber regional einkaufen. Das Medium Internet wird aber auch von dieser Gruppe verwendet und daher sollte die Kundenansprache hauptsächlich Online erfolgen.

    Manche Unternehmen, für die Online Marketing bis gestern noch eine unnötige Investition war, werden zunehmend von Unternehmen abgehängt, die das Online Marketing als das erkannt haben, was es ist. Teil des modernen Marktes im 21 Jahrhundert.

    Unternehmen Online Marketing Strategie erstellen

    Eine Webseite ist in der heutigen Zeit eigentlich eine Pflicht, kombiniert mit Sozialen Profilen, einem Google My Business Eintrag und beworben mit Google Ads, Mircosoft Ads und Social Ads.

    Wer hier geschlafen hat, bezahlt nun teuer, denn ein Online Marketing Mix lässt sich nicht aus dem Nichts aus dem Boden stampfen.

    Online Marketing Optionen & Möglichkeiten

    • Suchmaschinenoptimierung
    • Werbung schalten auf Google
    • Videos für Youtube erstellen
    • Werbung in den Sozialen Medien machen lassen
    SEO-Schriftzug-Suchmaschinenoptimierung-3s+webdesign

    Suchmaschinenoptimerung

    Webseiten für Google optimieren lassen.

    Da eine Webseite mittlerweile Teil eines Marketing Mix sein sollte, ist die Betreuung und Optimierung einer Webseite ebenfalls Pflicht. Denn Ihre Konkurrenz schläft nicht und optimiert Ihre Webseiten für Google. Verlassen Sie sich nicht darauf, aktuell gut Sichtbar bei Google zu sein. Denn Google ist nicht Ihr Freund und ersetzt Sie, sobald ein besserer Kandidat gefunden wird! Also fragen Sie Ihre persönliche kostenlose SEO-Analyse an. Ich optimiere Ihre Webseite und entferne Fehler und Stolpersteine, die relevanten Traffice für Ihre Webseite im Weg sind.

    SEA - Seach Engine Advertising
    Online Anzeigen schalten – Online Werbung schalten

    Ads erstellen lassen – Online Werbung schalten

    Bei manchen Kunden spüre ich das Unbehagen, wenn ich das Budget für eine Ads-Kampagne bei Google anspreche. Denn die meisten werben lieber mit den klassischen Werbemitteln. Und das obwohl sich Online Marketing Maßnahmen weit besser nachvollziehen lassen. Einer der Gründe sind die hohen Kosten einer Kampagne. Daher zieren sich manche Unternehmer, die für eine Zeitungsanzeige ohne Zögern 1000,00 Euro oder mehr zahlen, eine Kampagne mit dem gleichen Budget freizugeben. Obwohl hier gezielt Interessenten angesprochen werden und trotz DSGVO eine bessere Dokumentaion als bei einer Radio oder Zeitungswerbung möglich ist.

    Doch gerade junge Menschen sitzen nicht mehr Sonntags morgens am Küchtisch, trinken Kaffee, lesen Zeitung und informieren sich auf diese Weise. Diese Zeiten sind vorbei! Im Zuge der Digitalisierung und des Umweltschutzes werden die meisten Printmedien langsam verschwinden und heutzutage ist schon die meiste Werbung Digital oder digital eingebunden.

    Benötigen Sie nun Hilfe, um sich zukünftig besser aufzustellen? Dann schicken Sie Ihre Anfrage an 3S+WebDesign und lassen Sie sich zum Thema Online Marketing beraten!

    Dieser Artikel erschien zuerst auf 3S-WebDesign.de